Senator Cardin auf Nordkorea: Wir müssen eine diplomatische Lösung finden; eine militärische Lösung wäre katastrophal

Map. History of Koreas conflict

20 Juli 2018
10 Monat zuvor
(LEAD) Südkoreaner bestätigt tot im Beben-Unfall Mexiko
10 Monat zuvor
KCNA: "Die U.S. ist ein nuklearer Schurkenstaat, der die Kündigung der Welt verdient."
10 Monat zuvor
KCNA: "Sie sollten sich mit Diskretion verhalten und klar verstehen, dass sie die Gelegenheit verlieren, sich einmal mit der DVRK zu befassen."
10 Monat zuvor
Südkorea arbeitet, um die Sicherheit seiner Leute im Beben-Mexiko zu bestätigen
10 Monat zuvor
KCNA: "Die südkoreanischen Behörden sind nichts anderes als die Gruppe der Verräter Park Geun Hye, eine Gruppe von sycophantischen Verrätern."
10 Monat zuvor
KCNA: "Tragisch ist, dass die südkoreanische Regierung auch von den umliegenden Ländern gestört wurde, nicht von den USA zu sprechen"
10 Monat zuvor
KCNA: "Der einzige Weg zur Verherrlichung der Würde und Ehre der unabhängigen Menschen gewann auf Kosten des Blutes ist Selbst-Entwicklung."
10 Monat zuvor
KCNA: "Niemand wird uns helfen und niemand wünscht, dass unser Land stärker und besser wird."
10 Monat zuvor
KCNA: "Die erhöhten Bewegungen der U.S. um Sanktionen zu verhängen, wird nur unser Tempo auf die Vollendung der staatlichen Atomkraft erhöhen."
10 Monat zuvor
KCNA: "Die U.S. unterdrücken ein Land. Ist es eine friedliche und diplomatische Lösung?"
10 Monat zuvor
KCNA: "Die US-Sanktionen gegen die DVRK werden sich als zwecklos erweisen und es wird genau wie das Meer mit Besen zu fegen."
10 Monat zuvor
KCNA: "Die U.S. arbeitet mit blutunterlaufenen Augen, um die DPRK zu untergraben und ihr soziales System herabzusetzen, indem sie den Sanktionsstock anbringt."
10 Monat zuvor
KCNA: "Die U.S. [ist], der sein Schicksal auf die fadenscheinige Farce der Sanktionen verhängt, obwohl die Sanktionen es nichts bringen werden."
10 Monat zuvor
NKs Gesundheitsrat hält Punggye-ri und Gebietsbewohner aus dem Pyongyang: Strahlenbelastung vermutet
10 Monat zuvor
KCNA: "Es scheint, dass die Marionetten-Kräfte nichts dagegen haben, dass der Feind, um einen hübschen Fix zu befreien, wie ein Ertrinkender, der an einem Stroh fängt."
10 Monat zuvor
KCNA: "Die U.S. drückt sogar die Puppenkräfte in eine Ecke Revision der Südkorea-U.S." Freihandelsabkommen "und THAAD."
10 Monat zuvor
KCNA: "Vor kurzem hat der Besitzer des Weißen Hauses den japanischen Premierminister genannt, um die DVRK zu besprechen und Südkorea in die Kälte zu lassen."
10 Monat zuvor
Senator Cardin auf Nordkorea: Wir müssen eine diplomatische Lösung finden; eine militärische Lösung wäre katastrophal
Boris Johnson: Treffen Sie mit dem chinesischen Außenminister Wang Yi früher, um ihn zu drängen, den Druck auf Nordkorea zu halten. China spielt eine wichtige Rolle. UNGA10 Monat zuvor
Boris Johnson: Treffen Sie mit dem chinesischen Außenminister Wang Yi früher, um ihn zu drängen, den Druck auf Nordkorea zu halten. China spielt eine wichtige Rolle. UNGA
10 Monat zuvor
GOP Vertreter Ed Royce auf Präsident Trump's UNGA kommentiert Nordkorea: "Das sind nicht die Worte, die ich benutzt hätte"
10 Monat zuvor
@jseldin: @POTUS ruft DPRK Kim Jong Un #Raketemann, US Verteidigungminister: "Wir beschäftigen uns mit der nordkoreanischen Situation durch die internationalen Prozesse"
Raketemann in der offizielles Weißes Haus Transkript.10 Monat zuvor
"Raketemann" in der offizielles Weißes Haus Transkript.
10 Monat zuvor
Nordkorea bestätigt, dass es heute die Rede von Präsident Trump boykottiert hat - vorwärts gehen und nur einen Junior-Diplomaten zurücklassen
10 Monat zuvor
@PressSec: Die Präsidenten waren schon immer klar, um Bedrohungen abzuschrecken: "Wir könnten offensichtlich Nordkorea mit unseren Arsenalen zerstören" @BarackObama im vergangenen Jahr
@VP: Das Treffen mit EU Hohe Vertreter / VP@FedericaMog bei @UN koordiniert, um die nächsten Schritte auf dem Iran, der Demokratischen Volksrepublik Korea, den westlichen Balkanstaaten zu koordinieren und gemeinsame Herausforderungen zu bewältigen.10 Monat zuvor
@VP: Das Treffen mit EU Hohe Vertreter / [email protected] bei @UN koordiniert, um die nächsten Schritte auf dem Iran, der Demokratischen Volksrepublik Korea, den westlichen Balkanstaaten zu koordinieren und gemeinsame Herausforderungen zu bewältigen.
@SenFeinstein: Präsident Trump's UNGA-Rede eskalierte die Gefahr, die wir aus dem Iran und Nordkorea haben10 Monat zuvor
@SenFeinstein: Präsident Trump's UNGA-Rede "eskalierte die Gefahr, die wir aus dem Iran und Nordkorea haben"
10 Monat zuvor
Trump wieder bezeichnet Nordkoreas Kim Jong Un als "Raketenmann". Er sagte, dass er "eine Selbstmordmission für sich und seine Regierung"ist.
10 Monat zuvor
Pentagon diskutiert mit taktischen Atomwaffe auf NK
10 Monat zuvor
@POTUS dankt Russland China für neue Nordkorea-Sanktionen
10 Monat zuvor
@POTUS: "Wenn [die U.S.] gezwungen ist, sich selbst oder seine Verbündeten zu verteidigen, werden wir keine andere Wahl haben, als Nordkorea völlig zu zerstören." UNGA
Wir müssen Bedrohungen der Souveränität von der Ukraine zum Südchinesischen Meer ablehnen pro @POTUS10 Monat zuvor
"Wir müssen Bedrohungen der Souveränität von der Ukraine zum Südchinesischen Meer ablehnen" pro @POTUS
10 Monat zuvor
Trump bei UNO: "Denuklearisierung ist die einzig akzeptable Zukunft" für Nordkorea
10 Monat zuvor
"Raketenman ist auf einer Selbstmord-Mission für sich und seine Regierung. Die USA sind bereit und fähig, Nordkorea-Trump bei UN zu zerstören
10 Monat zuvor
Trump: US könnte "keine Wahl haben, um Nordkorea völlig zu zerstören."
Niemand hat mehr Verachtung gezeigt als die verdorbene Regierung in Nordkorea. - Trump10 Monat zuvor
"Niemand hat mehr Verachtung gezeigt als die verdorbene Regierung in Nordkorea." - Trump
10 Monat zuvor
Trump sagt, dass "Schurkenstaaten" eine Bedrohung für die Welt darstellen
10 Monat zuvor
Guterres zur UN-Versammlung: Die Welt hat Angst vor dem Atomkrieg mit Nordkorea
10 Monat zuvor
DPRK FM Ri Yong Ho verlässt Pyongyang für UNGA in New York
EAM beklagte Nordkoreas jüngsten Handlungen und seine Verbreitungsverknüpfungen mussten erforscht werden, und die Beteiligten müssen verantwortlich werden: Indischer Minister für auswärtige Angelegenheiten10 Monat zuvor
EAM beklagte Nordkoreas jüngsten Handlungen und seine Verbreitungsverknüpfungen mussten erforscht werden, und die Beteiligten müssen verantwortlich werden: Indischer Minister für auswärtige Angelegenheiten
We respect your privacy. Our website is using cookies for 3rd party advertising, analytics, language and user settings. By continuing to browse our site you agree to our use of cookies, Privacy Policy and Terms of Service.
I agree